Rapshonig im 500g Glas

Rapshonig im 500g Glas

5,80 EUR

inkl. 10.7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 Woche

11,60 EUR pro kg
Art.Nr.: r500

Unser eigener deutscher Rapshonig im 500g Glas ist ein milder, feinkristalliner, cremiger Honig, ideal, besonders aber nicht nur für Kinder. 

Der Klassiker unter den Honigen, schmeckt zu fast allem, ob Tee, Kaffee oder Brot und Brötchen. 

Unseren Rapshonig ernten wir in der Magdeburger Börde und im Landkreis Celle von den leuchtend gelben Rapsfeldern (Brassica napus).

Dieser Honig wird nach den strengen Richtlinien des deutschen Imkerbundes abgefüllt und kontrolliert.

Warum sollten Sie Honig von uns der Imkerei Voigthof kaufen?

Wir sind ein kleiner Familienbetrieb aus der Südheide. Mit unseren 70 Bienenvölkern haben wir uns auf die Ernte von Sortenhonigen spezialisiert. Unser Anspruch ist für Sie, die besten Honig aus Deutschland zu ernten und zu verkaufen. Dadurch tragen wir zur Bestäubung der regionalen Flora bei.

Was mach den Rapshonig so besonders?

Rapshonig zeichnet sich durch seine feine, zart schmelzende Konsistenz sowie durch sein samtiges weiches Aroma aus.

Ist dieser Rapshonig hart?

Nein, alle unsere Honige sind cremig gerührt (außer Akazienhonig). Unser Rapshonig ist zart schmelzend und feinkristallin. 

Warum wird Rapshonig hart?

Wenn Rapshonig nach dem Schleudern ungerührt abgefüllt wird, bilden sich feste Kristallgitter und der Honig wird steinhart. Wir sorgen durch das Rühren des Honigs dafür, dass sich die Kristalle einzeln im Honig bilden. Aus diesem Grund ist unser Honig schön streichzart und nicht hart.

Woher weiß der Imker, dass die Bienen nur in den Raps fliegen?

Als Wanderimker können wir unsere Bienen gezielt in Regionen stellen, wo die überwiegend von einer Sorte sammeln. 100% Raps geht natürlich nicht, da die Bienen in einem 3km Umkreis ausfliegen, sammeln sie auch aus anderen Blüten wie z. B. der Weißdorn. Um sortenreinen Rapshonig zu verkaufen, reicht es deshalb, wenn der Honig zu mindestens 60% vom Raps stammt.

Wann kann ich frischen Rapshonig kaufen?

Wir wandern unsere Bienen nach der Kirschblüte im April in die Rapsblüte. Die Ernte des Rapshonigs findet Mitte bis Ende Mai statt. Da der Honig jedoch noch cremig gerührt werden muss, können Sie frischen Rapshonig erst Anfang Juni kaufen.

Was machen die Bienen nach der Rapshonigernte?

Nach der Rapsblüte stellen wir unsere Bienen in die Robinie (Falsche Akazie), um den einzigen flüssigen Honig, den Akazienhonig zu ernten.

[<<Erstes] | [<zurück] | [Übersicht] | [weiter>] | Artikel 10 von 11 in dieser Kategorie

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Heidehonig im 500g Glas
Heidehonig im 500g Glas

11,50 EUR
(inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
23,00 EUR pro kg

Stumpenkerze ø 30 - 35 mm
Stumpenkerze ø 30 - 35 mm

ab 2,50 EUR
(inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
2,50 EUR pro Stück

Akazienhonig im 500g Glas
Akazienhonig im 500g Glas

7,50 EUR
(inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
15,00 EUR pro kg

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.