Unser Honig

Sortenhonige

Um als Sortenhonig bezeichnet zu werden muss mindestens 60% des Honigs enthalten sein, der auf dem Glas steht. Zusätzlich muss er auch noch sortentypisch schmecken und aussehen. Um dies zu gewährleisten, lassen wir unseren Honig regelmäßig im Labor untersuchen. Untersucht wird hier etwa die Pollenzusammensetzung, die Zuckerzusammensetzung, die Farbe, die Konsistenz und der Geschmack.

Bei einem Blütenhonig mit Heide muss mindestens 30% Heidehonig enthalten sein.

Foto Glas Akazienhonig

Akazienhonig

Der Akazienhonig wird auch Robinienhonig genannt. Wir haben ihn in den Robinienwäldern Brandenburgs geerntet. Sehr milder, süßer Honig, ideal für Müsli oder zum Süßen von Kuchen, Tee etc.

zum Shop

Foto einer Akazie

 

 
Foto Glas Bluetenhonig

Blütenhonig

Unser Blütenhonig ist eine gelungene Mischung vieler Blüten, daher hat er einen  ausgewogenen Geschmack.

zum Shop

Foto einer Blumenwiese

 

 
Foto Glas Buchweizenhonig

Buchweizenhonig

Überraschend anders und etwas ganz besonderes für Honigliebhaber ist unser Buchweizenhonig. Er besticht mit seinem sehr kräftigen, rustikalen Aroma. Dadurch wird er auch oftmals als nicht so süß empfunden. Wir ernten ihn bei einem Biolandwirt bei Helmstedt.

zum Shop

Foto von Buchweizen

 

 
Foto Glas Edelkastanienhonig

Edelkastanienhonig

Unser Edelkastanienhonig begeistert mit seinem besonderem Geschmack, welcher mit keinem anderen Honig zu vergleichen ist. Er ist sehr herb und eignet sich z.B. auch zu herzhaften Speisen. Ernteort dieser Rarität ist die Weinstraße im Schwarzwald.

zum Shop

Foto einer Edelkastanie

 

 
Foto Glas Fruehjahrsbluetenhonig

Frühjahrsblütenhonig

Unser Frühjahrsblütenhonig kommt von den Streuobstwiesen Nordrhein-Westfalens und den Rapsfeldern der Magdeburger Börde. Er ist schön mild im Geschmack.

zum Shop

Foto von Fruehjahrsblueten

 

 
Foto Glas Heidehonig

Heidehonig

Da vielerorts die Heideflächen langsam verschwinden, ist unser Heidehonig eine rare Delikatesse. Er ist einer der begehrtesten Honige und hat ein herbes unverwechselbares Aroma.

zum Shop

Foto von Heide

 

 
Foto Glas Kirschbluetenhonig

Kirschblütenhonig

Hektarweise Kirschen verschiedenster Sorten (süße, saure und wilde) werden von unseren Bienen in der Nähe von Koblenz und Bonn bestäubt. Für einen Frühjahrsblütenhonig hat unser Kirschblütenhonig ein kräftiges, unverwechselbares Aroma.

zum Shop

Foto von Kirschblueten

 

 
Foto Glas Kornblumenhonig

Kornblumenhonig

Unseren wertvollen Kornblumenhonig ernten wir auf biologisch bewirtschafteten Flächen in Brandenburg. Die Felder erstrahlen in rot und blau fast als würden hier Korn- und Mohnblumen angebaut. Unser Kornblumenhonig hat einen delikaten unverwechselbaren Geschmack. Ihm werden Eigenschaften wie dem Manukahonig nachgesagt.

zum Shop

Foto von Kornblumen

 

 
Foto Glas Lindenhonig

Lindenhonig

Lindenhonig hat ein ausgeprägt kräftiges Aroma mit einer minzig frischen Note. Wir ernten ihn in Magdeburg, da in Städten oftmals viele Lindenbäume zu finden sind.

zum Shop

Foto von Lindenblueten

 

 
Foto Glas Rapsbluetenhonig

Rapshonig

Rapshonig ist ein milder, zart feinkristalliner Honig, der bei uns im Landkreis und von den weiten Feldern der Magdeburger Börde geerntet wird.

zum Shop

Foto von Rapsblueten

 

 
Foto Glas Weisstannenhonig

Weißtannenhonig

Weißtannenhonig ernten wir im Schwarzwald, wo es nur alle paar Jahre zu einer guten Ernte kommt. Aus diesem Grund ist er eine echte Rarität und nur erhältlich solange der Vorrat reicht. Er hat ein unverwechselbar würzig-malziges Aroma.

zum Shop

Foto von Weisstannen

 

 
Foto Glas Waldhonig

Waldhonig

Ein im Geschmack malziger, schön kräftiger Honig. Diesen Honig können Sie flüssig und cremig gerührt probieren. Wir ernten ihn im Schwarzwald und manchmal haben wir auch das Glück ihn in unserer Region zu ernten.

zum Shop

Foto von einem Wald

 

 
Foto Scheibenhonig

Scheibenhonig

Eine außergewöhnliche Spezialität ist der Heidehonig, der in der Wabe als Scheibenhonig verkauft wird. Durch seine geleeartige Konsistenz läuft der Honig nicht aus der angeschnittenen Wabe heraus und kann so, in Scheiben geschnitten, samt Wachs, aufs Brot gelegt werden. Da es keine einheitliche Größe gibt, bieten wir Scheibenhonig nur auf dem Wochenmarkt an und nach telefonischer Bestellung. Nur solange der Vorrat reicht…

zum Shop

Foto von einer Heidelandschaft

 

Zurück